Felnhofer Karl siegt auch am Hollenburger Wetterkreuz

Beim  vorletzten  Lauf des  Wachauer  Berglaufcup 2017 siegte Karl Felnhofer  von der  Union St.  Veit. Ergebnisse  bereits  online.  Finale  ist dann am 21.10 in Krems  rauf  auf  die  Schwarzalm

Intervalle am Mittwoch

trotz Hinteralm  Brutal  am Dienstag  und   Marktlauf  Markersdorf am  Samstag gibt's  am Mittwoch Intervalle auf  der  Bahn. Zwar  nicht  die  angedachten 6 x  1000 (  die  kommen dann als  Tempoflexeinheit  später )dafür  8 x  500m ! 

Long Jogg Termin für diese Woche

Weils  gar  so  wichtig  ist jetzt  ruhige  lange  Läufe  zu  machen  gibt's  am  Sonntag in Herzogenburg  ( 8 Uhr Eisensteg ) unseren Long  jogg  Termin.  8 Uhr Treffpunkt zu 2 , 3    Runden ( Mattias statret schon  um  7:15 weil er  4  Runden   a  6 km machen  will )

Warum jetzt lange langsame Läufe ?

In  vielen   Trainingsprogrammen stehen dies jetzt  am Programm  ! Warum aber  ? Man ist  gerade  gut  in  form, Wetter paßt  auch und  einige  Wettkämpfe  die  man  schon immer  mal laufen wollen gäbs  auch ! O.k. Regeneration  seh ich schon   ein  ober  müssen/sollen es  so  lange  Läufe  sein ? Ja  ! Im Winter/Frühjahr ist  jedem klar das  er  für  dies  Grundkondi  dies  machen   MUSS ! Das  aber  die  Wettkämpfe etc an der Grundkondi  nagen, bemerkt er erst , wenns  zu  spät ist. Daher runter   von der  Sonnenliege und  rein in die  Laufschuhe  für  den   Long  jogg. DEN ABER  WIRKLICH  LANGSAM  !

Bahntraining muß einfach Spaß machen ?

Dachten  sich  gestern an die  50 Läuferinnen beim  wöchentlichen Bahntraing und  habens  mit   " MO  FARRAT TRAINIG" versucht und   ihre  " Gaudi " gehabt. O:K. ob 13  Sekunden auf   100m Bergsprint noch a  Gaudi war, habe  ich  nicht erfahren aber beim zusehen  hats toll  ausgeschaut und  unsere  Gruppe   ist ja  mit  22 Sekunden da  eher   gewandert


Du willst dich gut fühlen und gut aussehen?
Starte heute in deine persönliche lifestyle challenge
Es ist deine Entscheidung!

Werbung 3

Werbung 4