A. Vogl Gedenklauf Pottenbrunn

Mein 1tes  Laufziel  2021-  voll  motiwiert udn  auch gut  im  Training. Leider hab  ich  mir das  Kreuz  verrissen und ohne Arzt  ging   gar  nichts   mehr  (da  mein  Hausarzt    auf  Urlaub war  mußte  ich zu m "  Ersatz " und Dr. Eckmann war suuper  und  vielleicht  auch der  freundlichste  Arzt den ich je   erlebt  habe  )  2  Spritzen  und   Ruhe  und  nix  laufen !Aber  man kanns  aj  nichtg   lassen oder  ?  Also  auf   nach Pottenbrunn und mitgelaufen. Dort wo es eben war  gings, wens  buckelig  wurde   eher  vorsichtiger... Für  Klassensieg  hats  gereicht, zufriedn  mit der  Zeit    natürlich  nicht

Erste Wettkampfschritte 2021

Nach dem  vielen   organisieren  gabs  gestern  für  mich  in Herzogenburg  die  ersten Wettkampfschritte  2021. Mit  2  Ergebnisen ; 1. Wettkämpfe  ohne    Gegner  (  Einzelstart ) sind  nicht  meins 2. mir  fehlen die  langen  schnellen Tempoeinheiten  im Training. Was dazu  führte   zu  schnelle   erste  Hälfte  (  mußte  deutlich nachlasssen ) um dann  frustriert die  2te  Runde    runter  zu  joggen.  Na  wenigstens  den  Klassensieg   habe  ich   geschafft.

Landhauslauf zeigts vor

Großes  Kompliment  den Veranstaltern des  Landhauslauf   in  St.  Pölten  und    sollte   einigen " ängstlichen  " Veranstaltern  Mut  machen  ihre Läufe   doch  durch zu  führen. Anmeldung  im  Freien , Abholung der  Unterlagen  mit  Maske, Blockstart mit  wenigen  Sekunden  Unterschied , so daß es  wie  ein  gemeinsamer  Start war,  Siegerehrung  im  Freien, keine  Umzieh  und Duschmöglichkeit.. ABER LAUFEN  KONNTEN WIR  WENIGSTES UND DAS  IST  FÜR  UNS  LÄUFER  DAS  WICHTIGSTE !!!! Und  nebenbei   wurden alle  Coronaregeln  eingehalten

Zum sportlichen  Teil:  meine   Katastrophe war  vorprogrammiert. Am Abend davor  schwere   Tempeinheit  auf  der  Bahn,  dann  am  Renntag  EIERSCHWAMMERL  und schon  beim  Einlaufen  schwere  Beine.  Schnell  von  10  km  auf  5  km  umgemeldet und versucht wenigstens  diese  Distanz  zu  schaffen. Na 30:22  lauf  ich normalerweise     eher   im  Training  über  die   5  km, aber  wenn  nix  geht, geht  eben  nix

ERGEBNISSE:  www.landhauslauf.at

Mittelpunktlauf Kapelln... mal anders !

Ich habe  mich entschieden die  Cross-Variante  zu  laufen. Zuerst  einmal das  Positive: Tolle  Laufstrecke  und optimal  markiert, Dann das  der  Lauf   doch  noch veranstaltet wurde  mit  viel Herzblut und  das   doch  noch  schnell die Startintervalle   von  1 Minute  auf  10 Sekunden  geändert wurde.  Und   ich  nams  halt  als   Ersatz  für   meine  Schauchingrunde.Selbst  halte  ich   von  solchen Läufen  mit  Einzelstart, Virtuelle  Läufe  etc    nichts. Aber  wie gesagt  ist  meine persönliche  Meinung (  und  vertehs  ja   nicht  da lt  Verordnung  ein gemeinsamer  Start ja   erlaubt  ist, dette  Siegerehrung...  und  beim Bier  danach sitzen  eh alle  zusammen ) Sind  wir   froh das  wir  wengstens   eine  solche  Lösung  wie in Kapelln  angeboten bekommen haben, die   wenigstens  (  10  Sekunden )  a  bisserle   was  wie ein Rennen möglich  gemacht  hat

NÖ Crossmeisterschaften Klosterneuburg

Nach  dem  langen  stehen   beim  30  km  Donaulauf  in der  Kälte war heute  ein Läufchen angesagt Tolle   meisterschaftswürdige  Strecke... nur  mit  der  Beschilderung happers  noch. Bin  nicht  der  Einzige der  Anmeldung, Duschen  Umkleiden   gesucht hat,. Dabei wärs  so  einfach  gewesen Duschen Damen und Herren auf die  Tür kleben, Schilder  " Zur Anmeldung" im Happyland  hätten gereicht.Zurück  zur Strecke.  Toll ,  auch  für  die Zuschauer ! Nicht  toll  für  mich.  Genau was ich nicht  brauche ! Wiese, Hügeln und  Strohballen Daher  gabs  einen lockeren    Geländelauf   und   den  Günter hätt  ich sowieso  nicht  erreicht


Du willst dich gut fühlen und gut aussehen?
Starte heute in deine persönliche lifestyle challenge
Es ist deine Entscheidung!

Werbung 3

Werbung 4