Greifplan:Holpriger Start

Montag standen ja 13/15 km in 6:50/7:15 am Programm : Karin hat  mich da  gleich malversetzt (Malarbeiten im Wintergarten  waren  ihr  wichtiger ) Also  b in ich  nach Ob. Grafendorf am Abend gefahren um mit  Richi und  Damenbegleitung meine  Einheit zu  laufen. A  bisserle zu  kurz, dafür aber  a  bisserle zu  schnell .Dafür am Ausgleichssporttag ne   flotte  Runde in  Schauching   mit Roland  und Dominik gelaufen, derweilen Karin im Regen einen Teil des Montagsprogramm nach geholt  hat

Laufen nach Trainingsplan ?

Also  wer kennt das nicht die ewige  Frage nach  einem guten  Trainingsplan. Daher will  ich   euch  mal  den GREIF Plan zu  Gemüte bringen. Istzustand: 78 kg, 10 km 1:02:00,HM2:24:00...Ziel: 73 kg 10kmin 55:00 HM 1:55:00...Um es lustiger zu  gestaltenwerden Karin  und ich berichten  wie es uns  ergeht( wo natürlich  bei  Karin  kein  Gewicht taufscheint  hihihih). Vorgabe die  Woche :Mo: 12 bis  15  kmin6:50 bis  7:15, MI:ebenfalls Sa: 15bis  20  km und  Sonntag 60  min  auslaufen. An  den  freien  Tagen  soll alternativ Kraft/Schwimmen/NW  etc gemacht werden. WIR  BERICHTEN !!!!!!

"gefürchtete Einheit " beim Training

gestern wars  wieder mal so weit und  zum Beginn des  Wintertrainings die  5  Runden auf der  Bimbo  Binder  Allee. Zuerst 200 schnell dann 800 langsam, 2te  Runde  400 schnell/600langsam, dann 600schnell/400langsam, weiter  mit  800schnell/200langsam und zum Schluß alle  3 km schnell. Und  jetzt frag  ich  mich warum mir  die  Beine  weh  tun ?Wäre ich  zu Hause  geblieben.....

Zurück auf die Bimbo Binder Allee

Gestern zum  Abschluß des  Bahntraining gabs  noch einmal einen  1000er und  dann gings ab auf unsere  geliebte  Bimbo Binder  Allee. Start des Wintertraining  mit  3  Runden. Trainingsbeginn  bleibt  gleich: Mittwoch  18 Uhr  Treffpunkt  Tennishalle

3 x 3000m Tempoflex sind kein Honiglecken !

Diese  Einheit  gabs  gestern auf der Bahn  für  unsere  Trainingsgruppe und  das  dies kein  Honiglecken war, sah man nach  jedem  3000er. Da  lagen manche  wie   Maikäfer  am  Rücken in der  Wiese  anstatt ruhig auszulaufen. Aber gemeinsam ist  man  stark und  notfalls  wurde  die  Gruppe   gewechselt, wenn  man die  Tempovorgaben  nicht geschafft  hat


Du willst dich gut fühlen und gut aussehen?
Starte heute in deine persönliche lifestyle challenge
Es ist deine Entscheidung!

Werbung 3

Werbung 4