5 Sekunden die zufrieden machen

Nach der  wirklich herzlichen  Einladung   zum   Adventlauf  Klosterneuburg  gings   gestern bei  winterlichen Verhältnissen auf   nach Klosterneuburg.Ziemlich knapp angekommen (  Parkplatzsuche  ) gabs  nur  ein kurzes  Einlaufen und  daher   auch  am Schluß  des  Feldes   gestartet.  Was  natürlich gerade   in de  1ten Runde  bei  den engen Gassen ein Prolblem war. Langsam konnte   ich  Läufer   um  Läufer  überholen   und   mit einemn  Zielsprint noch  eine 0:25:44 über  die   5  km  erzielen. Freude  kam  aber erst auf  als  ich  in  der  Ergebnisliste  sah das das um 5  Sekunden  schneller  waren als die  Zeit  vom  Günter !Revanche    vom  Mammutlauf  geglückt  !


Du willst dich gut fühlen und gut aussehen?
Starte heute in deine persönliche lifestyle challenge
Es ist deine Entscheidung!

Werbung 3

Werbung 4