Regen, Gatsch und Sturm

gabs  gestern  beim  Landhauslauf  in  St.  Pölten. Da war  mein Ziel  (  28:20) wohl  gefährdet oder  ? Nach  dem Stau auf  der  Landeshauptstadtsteggings  flott  weiterim Gatsch  Richtung  Merkur steg  und dann  gegen  den  Wind  rauf bis  Höhe  Unionplatz und  über den ORF zurück zu Start/Ziel. Außer einige  kleine  "Hänger" ( bergauf und  gegen den Wind  ) bin ich  zufrieden und  27:45 sind  mehr  as  Plan. Und   mit  Peter/Peter  auch noch  Platz 2   als Mannschaft erzielt


Du willst dich gut fühlen und gut aussehen?
Starte heute in deine persönliche lifestyle challenge
Es ist deine Entscheidung!

Werbung 3

Werbung 4