Hannes wirds schon richten... www.mobile-massage-therapie.at

Nach  dem  ich  in Tulln  ausgestiegen  bin  konnte  nur   noch meinen Start    beim Perschlinger  Brückenlauf  Hannes  retten.   Schnelll  2  Behandlungen  eingeschoben  und  auf  nach Perschling. Kurz  eingelaufen... Gegner  gesucht...  Gegner  gefunden  und  los  gings. Moni  und  der  Pauli  Felix gingen es  schneller  an  aber  nach  einem halben  KM  war  ich an  " meine  Gegner  " drann  und vorbei. Weil  mir  Peter das  Tempo gemacht  hat  und der  Fuß ohne  Probleme  ein schnelles  Laufen  ermöglichte.  Bis   zur    Brücke  und dort  gings    bergauf...  udn das   will er   nicht  der  Ischiasnerv.  Das  ah er mir  auch  gleich   mitgeteilt  und  ab  km 3  eben nur   ncoh  weiterlafuen     möglich. Bei Km  4  holte  mich   der Felix  Pauli  ein  und ich mußte ihn ziehen  lassen.  Na   wenigstesn die  Moni war im Ziel  hinter  mir  und  Mittwoch  muß  HANNES  wieder  ran  damit es    bis  Wilhelmsburg klappt  mir  dem  normalen schnellen  Laufen.  Erebnisse  auf  www.lckapelln.at


Du willst dich gut fühlen und gut aussehen?
Starte heute in deine persönliche lifestyle challenge
Es ist deine Entscheidung!

Werbung 3

Werbung 4