• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Gemeingefährlicher Nordic Walker !

Wir sind  heute  beim Wachau  HM als  Gruppe  im  Bereich 2:30 gestartet, weil wir vorhatten  7:00 pace zu laufen... also  eine  Endzeit 2:29:59.  Bereits   nach   2  Km hat  uns  ein  Nordic Walker überholt unds wir  sind hinter  ihm  bis zur  Schleife  Dürnstein  in  einem6:30er  Schnitt  geblieben. Nordic Walker...  war  lächerlich, noch schlimmer  GEMEINGEFÄHRLICH:  dEN  RECHTE  STOCK  HAT  IN DIESERE  ZEIT NA  VIELLEICH 2 ODER  3  X DEN  bBODEN  BERÜHRT; SONST HAT ER IHN IN DER HAND  GEHALTEN :: DEN  LINKEN STOCK  HAT ER IM RECHTEN WINKEL IN HÜFTHÖHE SEITLCIH  IN  DIE LUFTGESTOSSEN  !!!!!!!!!!!! Glaube  mehrere  hunderte Male war  die  Gefahr damit  einen Läufer zu  Fall  zu  bringen  oder   noch schlimmer mit  dem Stock  zu  verletzten. Ganz  schlimm  wurde es   bei der  Enge  bei der Schleife in  Dürnstein. Ich  bin dann  vorgelaufen und  habe ihm  gesagt das ich es  dem  Veranstalter melden werde  und zwar  1. aus sportliche Dingen weil es  unfair it mit  den Stecken  zu  laufen  2.  sein  grob gefährliches  Verhalten  gegenüber  allen anderen Teilnehmern. Seinen linken Stecken einfachin die  Luft in Kniehöhe  der  Läufer  zu stoßen ist GEMEINGEFÄHRLCIH.  Ich hab  dies  dem  Veranstalte rauch so  mitgeteilt   und  hoffe  das er aus  der  Eegebnisliste (  Sieger beim NW  )  gestrichen wird


Du willst dich gut fühlen und gut aussehen?
Starte heute in deine persönliche lifestyle challenge
Es ist deine Entscheidung!

Werbung 3

Werbung 4