• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Mit Hexen 1 x 1

Die  Hitze  ist weg -  also  gute  Vorraussetzugnen  für   mich  beim  Viehofner  Seenlauf   mein Ziel  zu  erreichen (  37:48) Vorsorglich  noch im Hexen  1 x  1  nachgeschaut  uND  in  die  Zauberkiste   gegriffen !  Das heißt  meine Erfolgsganitur     wo  ich  heur  alle  Zeiten verbessert  habe    =  gelbes  Laibchen, schwarze  Hose,  gelbe  Schuhe  = zum  Einsatz  gebracht. Der  Ischiasnerv   war  auch  erträglich  als    ganz  los  gehen  mit  der  Holger  Maier  Jagdt. Hinten   gestartet  und  mich  gleich  an  Moni gehalten.  Charly   war zwar   vor  mir, aber  ich kann da  der  Z. Moni  schon vertrauen auf  ihr  Tempogefühl ( weil normalerweise  kriegt sie  mich  immer   in der  letzten Runde  ). 1  Runde  schön  brav  im  Windschatten  und wie  zu  ewarrten  hat  sie sich  Läufer  um Läufer  geholt. und  ich  dahinter!  Beim  Überholen  von  Charly  und  schon  im  Gedanken wann und wo  ich in der  3ten Runde  den  Angriff setzen werde,  eine  Wurzel übersehen...........................  Sturz und  ab  zum  Sanitäter. Schade,  hätte  heute  alles  gepaßt

Viehofner Seenlauf 37:48

Das  ist   für   morgen die   magische  Zeit  die  ich  verbessern will  (  Laufzeit aus  dem  Vorjahr   von  mir  ) Obwohl  ich seit  Loosdorf an  einem " Prolem" hinterer  Oberschenkel -  Ischiasnerv ?2 loboriere  und sagar  mit  Mittwoch  nach  einigen  Metern  beim Intervall  aufhören  mußte, werd  ihs  wohl  morgen  versuchen. Hab  ja   am Mittwoch  noch  um  22:30  einen  Termin bekommen  bei  Hannes   ( www.mobile-massage-therapie.at )  ist zwar    ein Stück  besser,  einwandfrei aber    noch  nicht. Also  keinen schnellen Schritt  sonder  gleichmäßiges  Tempo  wird  wohl   die  Lösung  für   morgen  sein

Gerade zu LÄCHERLICH !!!!!!!!!!!!!!!!

Jetzt  hats  wieder  einen  kenianischen Spitzenläufer  (  Landesmeister  im Marathon ) erwischt  beim  Doping.  Und ?  9 MONATE  SPERRE ! Damit er  für  die  Frühjahrsmarathon Wien, London, Paris etc  wieder   starten  kann. So lange  man diese " Sportler "  nicht  mit  lebenlänglicher  Sperre  bestraft, tanzen  uns die  kenianischne   " Wunderläufer "  vor  der   Nase  rum  und  wir  Idioten  feuern sie  noch   an und  mit   unserem  hohen  Startgeld  für  Hobbyläufer  erhalten wir sie  auch   noch 

Laufhightlights der Woche

Freitag  Stundenlauf  Melk,  Samstag  Mozart  100  und  Sonntag   Viehofner  Seenlauf. Läuferherz  was  willst  du  mehr  ?


Du willst dich gut fühlen und gut aussehen?
Starte heute in deine persönliche lifestyle challenge
Es ist deine Entscheidung!

Werbung 3

Werbung 4